Karriere

Share

Ausbildung

Die Chefärztin der Klinik für Manuelle Therapie besitzt die Weiterbildungsermächtigungen für:

  • FA für Physikalische und Rehabilitative Medizin (2 Jahre)
  • Spezielle Schmerztherapie (12 Monate)
  • Naturheilverfahren (3 Monate)
  • Physikalische Therapie und Balneologie (12 Monate)

Hospitation

Um unser Behandlungskonzept besser kennenzulernen, haben Ärzte und Therapeuten die Möglichkeit, in unserer Klinik zu hospitieren.

Jobangebote

 

Wir suchen zum 01.07.2018 oder später

                            ex. Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

                            (ex. Krankenschwester/Krankenpfleger)

                            in Teilzeit oder Vollzeit

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Initiative, Engagement und Freude an Ihrem Beruf
  • Teamfähigkeit, Organisationstalent, EDV-Kenntnisse
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Bereitschaft zur Umsetzung einer patientenorientierten Pflege
  • Fähigkeit zur vertrauensvollen und kooperativen Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine gezielte und individuelle Einarbeitung
  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • ein gutes Betriebsklima und ein kollegiales Mitarbeiterteam
  • vielfältige interne und externe Fortbildungsangebote
  • eine zusätzliche Altersversorgung

 

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung, Herr Roger Nitzlaff, Tel. 02381/986751 gerne zur Verfügung.

Unser Team freut sich auf Sie!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

 

Klinik für Manuelle Therapie
Ostenallee 83
59071 Hamm
karriere@kmt-hamm.de

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den stationären Bereich

 

eine/n Fachärztin/Facharzt

eines Fachgebietes mit Patientenbezug

zur Weiterbildung in der Speziellen Schmerztherapie

 

Unsere Schwerpunkte sind:

  • Multimodale und interdisziplinäre Diagnostik und Therapie
  • Funktionelle Schmerztherapie (Manuelle Therapie/Osteopathie, Physiotherapie und Physikalische Medizin)
  • Medikamentöse und interventionelle Schmerztherapie
  • Psychotherapie durch psychologische Psychotherapeuten und psychologische Schmerztherapeuten
  • Komplementärmedizinische und alternative Medizin

 

Ihr Profil:

  • Facharztanerkennung in einem patientenbezogenen Fachgebiet
  • Interesse an interdisziplinärer und multimodaler Diagnostik und Behandlung von Schmerzerkrankungen des Bewegungssystems
  • Fähigkeit zu Teamarbeit, achtsamer und respektvoller Umgang mit den Patienten

 

Wir bieten Ihnen:

  • Integration in ein engagiertes Team von Ärzten, Psychologen, Pflegepersonal und Therapeuten.
  • Weiterbildungsbefugnis der Chefärztin für die Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie, Facharztbezeichnung Physikalische und Rehabilitative Medizin – 2 Jahre, Zusatzbezeichnung Physikalische Therapie und Balneologie, Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren.
  • Berücksichtigung der Manuellen Medizin als Diagnostik- und Therapiekonzept der funktionspathologischen Anteile bei Erkrankungen des Bewegungssystems, Weiterbildung Manuelle Medizin am Patienten und Unterstützung der Kurse zur Zusatzbezeichnung
  • Ausbildung in der modernen medikamentösen und interventionellen Schmerzmedizin
  • Ausbildung in psychosomatischen Aspekten der Schmerzmedizin
  • Möglichkeit zur wissenschaftlichen Arbeit, Promotion
  • Mitgestaltung moderner klinischer und ambulanter Konzepte
  • Geringe Dienstbelastung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

Klinik für Manuelle Therapie
Chefärzte
Dr. med. Dorit Obretinow / Dr. med. Jens Adermann
Ostenallee 83
59071 Hamm
Tel.: 02381 986 772
E-Mail: karriere@kmt-hamm.de