Stellenangebote

Share

Ausbildung

Folgende Weiterbildungen sind in der Klinik für Manuelle Therapie möglich:

Weiterbildungsbefugnis:

Spezielle Schmerztherapie          (12 Monate)      Dr. Jens Adermann

Naturheilverfahren                        (3 Monate)        Johannes Michaelis

Hospitation

Um unser Behandlungskonzept besser kennenzulernen, haben Ärzte und Therapeuten die Möglichkeit, in unserer Klinik zu hospitieren.

 

Jobangebote

Für die therapeutische Ab­tei­lung su­chen wir zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt ei­ne/n 

          Ergotherapeuten (w/m/d)

in Teilzeit mit wöchentlich 19,25 Stunden

Zu Ih­ren Auf­ga­ben ge­hö­ren:

  • Befundung, Therapie und Dokumentation im Rahmen eines multimodalen Konzepts
  • Aktive Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Durch­füh­rung von Ein­zel- und Grup­pen­the­ra­pi­en

Wir er­war­ten von Ih­nen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Ergotherapeuten
  • Engagement und Teamfähigkeit sowie soziale Kompetenz
  • Freu­de an der Ar­beit in ei­nem mul­ti­pro­fes­sio­nel­len Team

Wir bie­ten Ih­nen:

  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • eine umfassende Einarbeitungsphase
  • eine interessante Stelle mit gutem Arbeitsklima in einem interdisziplinären Team
  • regelmäßige interne Weiterbildungsmöglichkeiten und Unterstützung bei externen Fortbildungen
  • Tarifgehalt in Anlehnung an den TVöD mit zusätzlicher Altersversorgung

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für wei­te­re In­for­ma­tio­nen und Fra­gen wen­den Sie sich ger­ne an den Leiter der Ergo-/Physiotherapie-Abteilung Herrn Axel Kessel oder die stellv. Lei­tung Frau Katja Dellwig un­ter Tel. 02381-986-0.

Unsere für Sie relevanten Datenschutzinformationen finden Sie auf unserer Homepage.

Bit­te rich­ten Sie Ih­re Be­wer­bungs­un­ter­la­gen per E-Mail an kar​ri­er​e@​kmt-​hamm.​de bzw. schrift­lich an:

Kli­nik für Ma­nu­el­le The­ra­pie
Per­so­nal­ab­tei­lung
Os­ten­al­lee 83
59071 Hamm

 

Für die physiotherapeutische Ab­tei­lung su­chen wir zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt ei­ne/n
            Physiotherapeuten (w/m/d)
            mit wöchentlich 38,5 Stunden in Vollzeit oder Teilzeit
 
Zu Ih­ren Auf­ga­ben ge­hö­ren:
  • Befundung, Therapie und Dokumentation im Rahmen eines multimodalen Konzepts
  • Aktive Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Durch­füh­rung von Ein­zel- und Grup­pen­the­ra­pi­en
Wir er­war­ten von Ih­nen:
  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Physiotherapeuten
  • Kenntnisse in der Manuellen Therapie sind von Vorteil
  • Engagement und Teamfähigkeit sowie soziale Kompetenz
  • Freu­de an der Ar­beit in ei­nem mul­ti­pro­fes­sio­nel­len Team
Wir bie­ten Ih­nen:
  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • eine umfassende Einarbeitungsphase
  • eine interessante Stelle mit gutem Arbeitsklima in einem interdisziplinären Team
  • regelmäßige interne Weiterbildungsmöglichkeiten und Unterstützung bei externen Fortbildungen
  • Tarifgehalt in Anlehnung an den TVöD mit zusätzlicher Altersversorgung
Schwerbehinderte Menschen werden bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Für wei­te­re In­for­ma­tio­nen und Fra­gen wen­den Sie sich ger­ne an den lei­ten­den Physiotherapeuten Herrn Axel Kessel oder die stellv. Lei­tung Frau Katja Dellwig un­ter Tel. 02381-986-0.
Unsere für Sie relevanten Datenschutzinformationen finden Sie auf unserer Homepage.
Bit­te rich­ten Sie Ih­re Be­wer­bungs­un­ter­la­gen per E-Mail an kar​ri­er​e@​kmt-​hamm.​de bzw. schrift­lich an:
 
Kli­nik für Ma­nu­el­le The­ra­pie
Per­so­nal­ab­tei­lung
Os­ten­al­lee 83
59071 Hamm
 
 

Für die psychotherapeutische Abteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

        Psychologische/n Psychotherapeutin/en (w/m/d) oder Psychologin/en (w/m/d) in 
        fortgeschrittener Ausbildung in Teilzeit.

Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Diagnostik
  • Patientendokumentation
  • Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien, Patientenvorträgen und -seminaren

Wir erwarten von Ihnen:

  • Interesse an der multimodalen Schmerztherapie
  • selbständiges Arbeiten
  • Fähigkeit zur schnellen, zeitnahen und gründlichen Dokumentation
  • Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team

Wir bieten Ihnen:

  • eine attraktive Vergütung entsprechend des Ausbildungsstandes
  • eine selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • eine gute kollegiale Atmosphäre in einem Team von 12 Psychologen/innen
  • eine interessante multiprofessionelle Zusammenarbeit
  • ein modernes elektronisches Dokumentationssystem
  • regelmäßige Schmerzkonferenzen
  • eine strukturierte und umfassende Einarbeitung
  • Förderung von Fort- und Weiterbildung (5 Fortbildungstage/ Jahr; finanzielle Unterstützung)

Für weitere Informationen und Fragen wenden Sie sich gerne an den leitenden Psychologen Herrn Kai Lambracht oder die stellv. Leitung Frau Britta Faßbender unter Tel. 02381-986-0.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an karriere@kmt-hamm.de bzw. schriftlich an:

Klinik für Manuelle Therapie
Personalabteilung
Ostenallee 83
59071 Hamm

Schwerbehinderte Menschen werden bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Nähere Informationen über unsere Klinik sowie die für Sie relevanten Datenschutzinformationen finden Sie auf unserer Homepage (www.kmt-hamm.de).

 

Unser Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) an der Klinik für Manuelle Therapie ist eine ambulante Gemeinschaftspraxis unter ärztlicher Leitung. In ihm arbeiten Ärzte unterschiedlicher Fachrichtungen und psychologische Psychotherapeuten eng zusammen, um gemeinsam für den Patienten das Beste zu erreichen.

Im MVZ können gesetzlich und privat Versicherte von Fachärzten verschiedener Fachrichtungen und seit September 2017 auch von psychologischen Psychotherapeuten ohne Überweisung unter einem Dach behandelt werden.

Das Kompetenzzentrum für ambulante Schmerzmedizin ist eine 100%ige Tochter der Klinik für Manuelle Therapie e. V. Dieser Verein betreibt u. a. die Klinik für Manuelle Therapie als eines der größten Schmerzzentren in Deutschland und Europa. Es werden Schmerzen aller Art behandelt, für die das komplette Diagnostik- und Therapiespektrum einer modernen Schmerzmedizin zur Verfügung steht.

Für das medizinische Versorgungszentrum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen     

       Psychologischen Psychotherapeuten (w/m/d) (VT) in Voll- oder Teilzeit

      (Angestelltenverhältnis ohne Kassensitz)

Ihr Profil:

  • Approbation als Psychologische/-r Psychotherapeut/-in mit der Fachkunde Verhaltenstherapie für Erwachsene
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise (eigenständige Planung und Koordination von ambulanten Therapien)
  • Engagement und Eigeninitiative

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • eine attraktive Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung
  • alle Vorteile des Angestelltenverhältnisses
  • Dienstleistungen im Rahmen der Patientenversorgung wie Sekretariat und Abrechnung
  • Familienfreundliche und flexible Rahmenbedingungen
  • Übernahme von Fortbildungskosten bei unternehmensorientierten Fortbildungen
  • Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • eine interessante multiprofessionelle Zusammenarbeit

Schwerbehinderte Menschen werden bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Informationen und Fragen wenden Sie sich gerne an den leitenden Psychologen Herrn Dipl.-Psych. Kai Lambracht unter Tel. 02381-986-0.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an karriere@kmt-hamm.de oder schriftlich an:

Klinik für Manuelle Therapie
Personalabteilung
Ostenallee 83
59071 Hamm

Nähere Informationen über das MVZ finden Sie unter www.mvz-kmt-hamm.de

Die für Sie relevanten Datenschutzinformationen finden Sie auf unserer Homepage (www.kmt-hamm.de)

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

             eine(n) Masseur*in und med. Bademeister*in (m/w/d)

             oder Anerkennungspraktikanten*in (m/w/d)

              in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Befundung, Therapie und Dokumentation im Rahmen eines multimodalen Konzepts
  • Aktive Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Behandlung von Patienten mit unterschiedlichen Indikationsschwerpunkten
  • Behandlung von Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen spastischen Syndrom
  • Gruppenleitung im Bewegungsbad

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Masseur/medizinischer Bademeister
  • Berufsanfänger sind bei uns willkommen, gerne auch Anerkennungspraktikanten
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Einfühlungsvermögen und Freude am Umgang mit Patienten
  • Freundliches Auftreten, hohe Eigeninitiative sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit und kollegiales Arbeiten

Wir bieten:  

  • eine gezielte und individuelle Einarbeitung
  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • ein gutes Betriebsklima und ein kollegiales Mitarbeiterteam
  • vielfältige interne und externe Fortbildungsangebote
  • eine zusätzliche Altersversorgung
  • Tarifgehalt in Anlehnung an den TVöD

Schwerbehinderte Menschen werden bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die für Sie relevanten Datenschutzinformationen finden Sie auf unserer Homepage.

Für ergänzende Informationen steht Ihnen die Leitung der Physikalischen Therapie, Herr Griesdorn unter der Rufnummer 02381/986650 oder Herr Henschker unter 02381/986651 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

Klinik für Manuelle Therapie
Ostenallee 83
59071 Hamm
karriere@kmt-hamm.de